Skip to content

Talsperre Malter / Erholungsort

Erholungsort Malter, Paulsdorf, Seifersdorf

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde hat in seiner öffentlichen Sitzung am 15.06.2016 die Fortführung des Prädikates „Erholungsort“ Malter, Paulsdorf und Seifersdorf beschlossen.

Das Prädikat führen die drei Ortsteile bereits seit dem Jahre 1998. Eine Fortführungsprüfung erfolgt im Jahr 2016.

Die Definition für einen Erholungsort ist ein klimatisch und landschaftlich bevorzugtes Gebiet, das vorwiegend der Erholung dient und einen artgerechten Ortscharakter vorweist.

Und schon bei unseren Ortsteilen Malter, Paulsdorf und Seifersdorf denken wir an unsere Talsperre, die Strandbäder, den Sommer und das Urlaubsfeeling was uns überkommt, wenn wir in der Sonne liegen, Rad fahren, wandern sowie baden gehen und es uns gut gehen lassen.

Wir freuen uns auf alle Besucher, Tagesgäste und Aktivurlauber an der Talsperre Malter und wünschen Ihnen einen guten Aufenthalt in unserem Erholungsort.

Unsere Touristinformationen finden Sie hier:

Campingplatz Paulsdorf
Am Bad 1
01744 Dippoldiswalde OT Paulsdorf
Tel.: 03504 – 612169
Homepage: www.erlebnis-talsperre.de

 

Mai, Juni und September           täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr

Pfingsten und Sommerferien    täglich von 8.00 bis 21.00 Uhr

Oktober bis April                       Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr

 

Rathaus Dippoldiswalde
Markt 2
01744 Dippoldiswalde
Tel.: 03504-6499710
Homepage: www.dippoldiswalde.de

 

Montag                           09:00 Uhr- 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00

Dienstag                         09:00 Uhr – 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00

Donnerstag                    09:00 Uhr – 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00

Freitag                           09:00 Uhr – 12:00 Uhr

 

 ____________________________________________________________

 

Das Bauwerk Talsperre Malter

Die Talsperre Malter liegt vor den Toren des Osterzgebirges im Westen von Dippoldiswalde. Ihr Stauraum umfasst rund 9 Millionen Kubikmeter Wasser. Die Staumauer zwischen den Ortsteilen Malter und Seifersdorf hat eine Höhe von 34 Metern und ist 139 Meter lang.

Sie wurde von 1909 bis 1913 an einer überaus günstigen Talenge gebaut und ist auch heute noch ein imposantes Bauwerk. Grund für den Talsperrenbau war die verheerende Hochflut im Sommer 1897, wonach die Errichtung größerer Talsperren in den beiden Weißeritzgebieten begannen.

1913 wurde dann die Talsperre Malter, 1914 die Talsperre Klingenberg und 1932 die Talsperre Lehnmühle eingeweiht. Heute ist die zu Hochwasserschutzzwecken gebaute Talsperre ein beliebtes Erholungsgebiet, das zum Baden, Surfen, Angeln und Genießen einlädt.

Blick auf die Sperrmauer der Talsperre MalterUfer der Talsperre, mit Ruderbooten

Das Erholungsgebiet Talsperre Malter

Die Talsperre Malter – das Mekka der Campingfreunde, das Badeparadies im Sommer wie im Winter ist ein echter Geheimtipp. Hier lernen Sie ein Stück unberührte Natur inmitten von Sachsen kennen.

Der gut ausgebaute Campingplatz in Paulsdorf mit seinem 2,5 ha großen Areal liegt unmittelbar am westlichen Ufer der Talsperre Malter. Reisemobil-Touristen finden am Eingang des Platzes, der für ca. 30 Caravane und Wohnmobile Platz bietet, eine großzügig angelegte Wiesenstellfläche. Die Stellplätze sind mit Strom und Kabelfernsehen ausgestattet sowie über einen Wohnmobilhafen mit Ver- und Entsorgung.

Eine Selbstverständlichkeit sind gepflegte sanitäre Anlagen mit Duschen, die über ein modernes Transponderchipsystem abgerechnet werden, Waschmaschinen, Trockner und Aufwaschraum sowie einer Behinderteneinrichtung.

Des Weiteren verfügt der Campingplatz Paulsdorf über 70 Stellplätze für Jugendliche und 50 Stellplätze für Familien, die mit Ihrem Zelt Ihren Campingurlaub erleben möchten. Für unsere Urlauber gibt es die Möglichkeit zur Mietung von mobilen Kochplatten und Kühlfächern. Zu weiteren Annehmlichkeiten gehören die Ausleihe von modernen Herren–, Damen- und Kinderfahrrädern, zwei Tennisplätze Tischtennisplatten, einen Sand-Volleyballplatz und einer kleinen Verkaufsstelle.

Der Campingplatz Paulsdorf ist ein beliebter Dauercamper-Stellplatz mit ca. 365 Stellplätzen für Jung und Alt. Direkt am Campingplatz liegt das Erlebnisbad Paulsdorf sowie das Strandbad Paulsdorf.

Als weitere Strandbäder sind hier aufzuzählen: Das Strandbad Seifersdorf und das Strandbad Malter. Fünf Minuten von Letzerem entfernt, befindet sich auch der Dauercampingplatz Malter. Dieser ist terrassenartig angelegt, hat eine schöne Sicht auf die Talsperre Malter und ist mit einfachem Standard ausgestattet.

Ein weiteres Highlight in Sachen Erlebnis und Aktion ist mit Sicherheit der Waldseilpark Paulsdorf. Es warten auf Sie 6 unterschiedliche Parcours mit spannenden Hindernissen und über 60 verschiedene Kletterelemente.

weitere Infos:

Talsperre Malter:


Waldseilpark Paulsdorf: www.erlebnis-waldseilpark.de
Skulpturenpark Paulsdorf: www.skulpturenpark-paulsdorf.de

Kontakt

Große Kreisstadt
Dippoldiswalde

Markt 2
01744 Dippoldiswalde
Tel.: 03504 - 64990
Fax: 03504 - 6499702

E-Mail schreiben

Sprechzeiten:
Mo: 9:00 - 12:00 Uhr
Di:   9:00 - 12:00 Uhr und
     14:00 - 16:00 Uhr
Meldeamt + Bürgerbüro + Touristinfo
Di: 9:00 - 12:00 Uhr  u.
   14:00 - 18:00 Uhr
Mi: Rathaus u. Außenstelle  geschlossen
Do: 9:00 - 12:00 Uhr und
     14:00 - 18:00 Uhr
Fr:  9:00 - 12:00 Uhr
Außenstelle Schmiedeberg
nachzulesen in Bekanntmachungen
Bankverbindung:
IBAN: DE 78 8505 0300 3030 0001 16
BIC:   OSDDDE81XXX