Skip to content

Stellenausschreibungen

Bitte legen Sie Ihrer Initiativbewerbung diese Datenschutzerklärung bei.

Datenschutzrechtliche Informationen nach Art. 13 Abs. 1 und 2. DSGVO zur Bewerberdatenverarbeitung  

 


 

Öffentliche Stellenausschreibung

 

 

Die Große Kreisstadt Dippoldiswalde liegt nahe der Landeshauptstadt Dresden und bildet das Tor zum Osterzgebirge. In der Stadt mit ihren 18 Ortsteilen leben rund 15.000 Einwohner. Durch vielseitige Familien- und Freizeitangebote, sehr gute regionale und überregionale Verkehrsanbindungen und moderne Wohngebiete hat sich die Stadt Dippoldiswalde zu einem attraktiven und lebenswerten Wohnort entwickelt. Weitere Informationen zur Stadt finden Sie unter www.dippoldiswalde.de.

 

Ab dem 01. Oktober 2021 ist die Stelle als

 

Sachbearbeiter (m/w/d)

kaufmännisches Gebäude- und Liegenschaftsmanagement

 

im Fachbereich Bauverwaltung zu besetzen.

 

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

-          Begleitung (kaufmännische Projektleitung) von investiven Neu- und Umbaumaßnahmen

-          Bewirtschaftung und Unterhaltung kommunaler Gebäude

-          Betreuung kommunaler Wohnungen

-          Betreuung der Reinigungsdienste in den kommunalen Objekten

-          Nutzerverwaltung und Betriebskostenabrechnung (Kundenbetreuung)

 

Für diese Tätigkeit erwarten wir folgende Voraussetzungen:

-         erfolgreichen Berufsabschluss im Bereich Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

-          wünschenswert ist die mehrjährige Berufserfahrung im genannten Bereich

-          Kenntnisse der Immobilien- oder Wohnungswirtschaft oder Vergleichbares

-          fundierte kaufmännische Kenntnisse

-          selbstständige Arbeitsweise

-          sehr gute Kommunikationsfähigkeit

-          Führerschein Klasse B inkl. der Bereitschaft zur Nutzung des Privat-PKW für dienstl. Zwecke

 

 

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer interessanten und vielseitigen Tätigkeit in einer gleitenden Arbeitszeit. Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) und erfolgt je nach fachlicher Befähigung bis zur Entgeltgruppe 9a. Sie erhalten alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese mit Ihren Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen etc.) bis zum 22. August 2021 (Posteingang) an die

 

Große Kreisstadt Dippoldiswalde

Stabsstelle Personal

Markt 2

01744 Dippoldiswalde

 

Senden Sie uns bitte nur Kopien Ihrer Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien, da sämtliche Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet werden.

 

Eine Bewerbung per E-Mail ist ebenfalls möglich, senden Sie dazu bitte Ihre Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einer PDF-Datei an die E-Mailadresse personal@dippoldiswalde.de.

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Diese werden bei gleicher Qualifikation und fachlicher Eignung in besonderer Weise beachtet. Einen entsprechenden Nachweis bitten wir der Bewerbung beizufügen.

 

Des Weiteren weisen wir Sie darauf hin, dass mit der Bewerbung gleichzeitig das Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung der persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilt wird.

 

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen z.B. Reisekosten, werden nicht erstattet.

 

 

Dippoldiswalde, den 30. Juli 2021

 

Kerstin Körner

Oberbürgermeisterin

 

 

Kontakt

Große Kreisstadt
Dippoldiswalde

Markt 2
01744 Dippoldiswalde
Tel.: 03504 - 64990
Fax: 03504 - 6499702

E-Mail schreiben

 

Mo.: 09 – 12 Uhr

Di.:   09 – 12 Uhr und
        14 – 16 Uhr   

(Einwohnermeldeamt und Bürgerbüro: 09 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr)

Do.:  09 – 12 Uhr und
        14 – 18 Uhr

Fr.:   09 – 12 Uhr

Terminabsprache im Standesamt erforderlich


Bankverbindung:
IBAN: DE 78 8505 0300 3030 0001 16
BIC:   OSDDDE81XXX